Schulausfall bei ungünstigem Wetter

a) Ungünstige Witterungsbedingungen mit Vorwarnung

 

Zeichnen sich bereits am Vortag ungünstige Witterungsbedingungen ab, die einen Schulbetrieb am darauf folgenden Tag unwahrscheinlich erscheinen lassen, werden Sie per Elternbrief über Ihre Kinder von uns in Kenntnis gesetzt. Auch hier auf der Homepage finden Sie auf der Startseite entsprechende Informationen.

Außerdem können Sie sich an folgenden Stellen informieren:

 

Radiosender:

  • Antenne Bayern

  • Bayerischer Rundfunk: Bayern 1, B 5 Aktuell

  • Radio 7

  • Radio Donau 3 FM

  • SWR Radio: SWR 4-UL

Homepage des Landkreises www.lra.neu-ulm.de unter „Aktuelle Mitteilungen"

b) Ungünstige Witterungsbedingungen ohne Vorwarnung

Treten außerhalb der Unterrichtszeiten nicht vorhersehbare ungünstige Witterungsbedingungen ein, wie z. B. Blitzeis, Sturm etc., die einen Unterrichtsausfall erfordern, werden die Schulleiter/innen vom Schulamt informiert.

 

Sie als Eltern werden wie oben beschrieben informiert.