Suche
  • birgitplechinger

Na logo - Runde 2


Seit Beginn des Schuljahres läuft an der gesamten WZMS der Wettbewerb „Na logo!“ Im Rahmen unseres Schulversuches „Taff-Talente finden und fördern“ möchten wir unsere Schüler für mathematische Aufgaben begeistern, die ihr strategisches Repertoire erweitern und ihnen die Anwendung mathematischen Wissens zeigen sollen. Übrigens sind solche Aufgaben auch Teil der Prüfungen zum qualifizierenden Abschluss der Mittelschule. Alle Klassen machen mit! Jeden Montag gibt es die Knobelei der Woche für die Klassen 5/6, 7/8 und 9/10. Diese müssen bis Freitag bei den Klassenlehrern abgegeben werden. Es reicht nicht, das Ergebnis hinzuschreiben, sondern es muss auch der Lösungsweg nachvollziehbar dargelegt werden, wie das Beispiel aus der 8. Jahrgangsstufe zeigt:

Das war die Aufgabe in Woche 4:

Eine große Treppe zur Eingangstür einer Schule hat 24 Stufen (wie bei uns, nur mehr Stufen).

Wenn Andi in der Früh in die Schule kommt, lässt er beim Hochlaufen immer eine Stufe aus. Er beginnt also mit der 2. Stufe, dann die 4. Stufe und so weiter.

Ist die Schule aus, hüpft er noch schneller herunter und lässt immer gleich 2 Stufen aus. Er hüpft also auf die 3. Stufe von oben, dann auf die 6. Stufe usw.

Wie viele Stufen betritt er überhaupt nicht, also weder beim Hinweg noch beim Rückweg?

Antwort: Es sind ………………………….. Stufen.

Nun geht der Wettbewerb in die nächste Runde, wo nochmal ordentlich Punkte gesammelt werden können: Ab jetzt gibt es jede Woche zwei Knobeleien: Eine leichtere und eine schwierigere. Die leichtere ergibt bei richtiger Lösung 1 Punkt, die schwierigere 2 Punkte. Nun könnt ihr, liebe Schülerinnen und Schüler, also pro Woche 3 Punkte erzielen - und das kann die bisherige Rangliste noch einmal gründlich auf den Kopf stellen! Los geht’s!


23 Ansichten

© 2023 by Name of Template. Proudly created with Wix.com
 

Werner-Ziegler-Mittelschule

Lange Straße 49

89250 Senden

verwaltung@rwz-senden.de

Unterrichtszeiten:

07:55 - 13:00 Uhr 

13:00 - 14:00 Uhr Mittagspause

14:00 - 15:30 Uhr Ganztag

14:00 - 17:00 Uhr Wi/Te/So 8./9.

Sekretariatszeiten:

Montag - Freitag

07:00 - 13:15 Uhr

Kontaktinformation:

TEL:  07307/2081

FAX: 07307/23969