top of page
Suche
  • systembetreuer

Hinter den Kulissen des Bayerischen Landtags: Ein unvergesslicher Besuch der WZMS

Am Mittwoch, dem 05. Juni 2024, unternahmen wir, die 10. Klasse der Werner-Ziegler-Mittelschule Senden, einen spannenden Ausflug in den bayerischen Landtag nach München. Für uns war dies der erste direkte Kontakt mit der bayerischen Landespolitik.

Nach einer kurzen Führung zu Beginn durften wir an einer Sitzung im Plenum teilhaben. Von der Zuschauertribüne aus konnten wir live miterleben, wie die Abgeordneten über die Themen Haushalt, Landwirtschaft und Tourismus hitzig diskutierten und über einen Gesetzentwurf abstimmten. Besonders war der Moment, als Ministerpräsident Markus Söder den Saal betrat.

Anschließend stellten sich vier Abgeordnete der Parteien SPD, CSU, Freie Wähler und B90/die Grünen unseren Fragen. Darunter war auch unser ehemaliger Landrat Thorsten Freudenberger. Wir erhielten aufschlussreiche Antworten zu aktuellen Themen der Politik, wie der Gestaltung des Haushaltsplans, der Hochwasserlage oder des immer weiter steigenden Rechtsextremismus. Wir erfuhren aber auch, wie anstrengend und zeitintensiv die Arbeit der Politiker ist.

Unser Besuch endete mit einem gemeinsamen Mittagessen, zu dem wir eingeladen wurden.

Der Ausflug in den bayerischen Landtag ließ uns erleben, wie Demokratie in Bayern funktioniert. Wir verstanden, dass Abgeordnete politisch engagierte Bürger für ihren Wahlkreis sind. Unser Interesse an politischer Beteiligung wurde auf jeden Fall gestärkt. Ein Besuch, der sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page